Katharina & Florian - Hochzeit in Nußdorf am Attersee 

Kathis  und Flos Hochzeit hat mich zum schönen Attersee ins Grafengut geführt. Das Getting Ready von Kathi und ihren Brautjungfern im Bootshaus hatte einen ganz besonderen Flair - als dann noch Kathi ihren Mädels Freundschaftsbriefe übergab kullerten schon vor der Trauung Tränen der Gerührtheit.

Kathis und Flos Warmherzigkeit überstrahlen Regen, Wind und Kälte und sie feierten mit ihren Liebsten ein wunderschönes Hochzeitsfest

 

Die beiden haben mich im Winter schon zum Verlobungsshooting besucht - wenn euch heute besonders heiß ist, solltet ihr diese Bilder nicht verpassen :-)

http://www.carolinanne.com/2015/02/05/neuer-blog-artikel/

mehr lesen 0 Kommentare

ANNIKA GRILL ist die neue MISS AUSTRIA 2015

Ich durfte Annika vor ein paar Wochen vor der Linse haben und freue mich sehr für sie! Eine wirklich ganz Sympathische, die dieses Rennen gemacht hat! Alles Liebe und Gute liebe Annika!!! Freue mich, von dir in nächster Zeit ganz viel zu sehen smile emoticon GRATULATION!!!

Falls ihr diese Bilderserie verpasst habt

http://www.carolinanne.com/2015/04/28/bridal-shoot-mit-miss-öberösterreich-und-vize-miss-oberösterreich-2015/

 


mehr lesen 0 Kommentare

Magdalena & Martin - Hochzeit in Strobl am Wolfgangsee

Magdalenas & Martins Hochzeit am Wolfgangsee hätte nicht schöner sein können. Die traumhafte Seelocation, die romantische Kirche in Strobl, wunderbare Gäste und ein schwer verliebtes Paar.  Magdas Hochzeitskleid wurde von ihrer Schwiegermutter selbst geschneidert - ein rührender Augenblick wie Schwiegermama und Mama der Braut ins Kleid halfen. Ein ganz besonderes Hochzeitsgeschenk hatte auch Martins Vater, er hat die Eheringe selbst geschmiedet. Ihr Lieben – ich habe den Tag mit euch, eurer Familie und Freunden sehr genossen und bin sehr dankbar, dass ich Teil dieses traumhaften Festes sein durfte.

mehr lesen

Kerstin & Thorsten - Hochzeit am Gipfel in Schladming

Kerstin & Thorsten haben sich am Gipfel hoch über Schladming das Ja-Wort gegeben und mein Fotografenherz durfte sich an einer Traumkulisse mit Bergpanorama, auf der Planai in der Oststeiermark, erfreuen. Zur kirchlichen Trauung bei der Schaf-Alm überraschte Kerstin ihren Lieben und wechselte vom Brautdirndl ins weiße Brautkleid. Ein wunderschöner Augenblick. Danke ihr beiden, dass ich euren besonderen Tag begleiten durfte.

 

Papeterie: Mintgrün Hochzeitspapeterie - www.mintgruen.at

 

mehr lesen

Dorina & Gerhard - Hochzeit am Burnerhof in Oberösterreich

Mit Dorina und Gerhard durfte ich ein großartiges Hochzeitsfest feiern. Im traumhaften Burnerhof, mit vielen wunderschönen Details und einem herzlichen Freundeskreis, der mir das Gefühl gab einfach dazu zu gehören, schlug nicht nur mein Fotografenherz höher. Einer der vielen Höhepunkte war Gerhards musikalische Einlage für Dorina. Nun schwäre ich nicht mehr länger... macht euch selbst ein Bild.

 

Fotografie: Carolin Anne Fotografie

Make-Up: Dana´s Make-Up Wonderland - Dana Vuck

Torten: Silvie´s Cake Pops - SIlvia Fischer

Band: Old School Basterds - Christoph Gerstl

Hochzeitsgesang: Trinity 

Location: Burnerhof - Ansfelden

mehr lesen 3 Kommentare

Wald Romantik 

Pulsierende Herzen an einem heißen Tag im Schatten-spendenden Wald - ich liebe diese Love-Portraits 

 

Fotografie: Carolin Anne Fotografie

Kleid: Katya Katya Shehurina - London - www.shehurina.com

Kopfschmuck: Niely Hoetsch  - Wien - www.nielyhoetsch.com

Make-Up & Floristik: RMN Stylist and Make Up Artist - Romana Pühringer - Linz - www.romana-p.at

Outfit Bräutigam: Showroom in der Plus City - Linz - www.showroom-shop.com

Models: Janine & Patrik 

mehr lesen 1 Kommentare

Fun little Lucas

Today I´m happy to show you little Lucas and his family.

I´ve been classmates and friends with his dad in high school and we studied at the same university. On quite a couple of weekends we travelled home together by car. Then he told me about a girl, he got to know from the US and who he fell in love with.

Many, many years later I have them and their cute little boy in front of my lense. Love their story and loved taking their portrait ♡

mehr lesen 0 Kommentare

Hochzeit auf Schloss Mühldorf

Am vergangenen Wochenende durfte ich einen fröhlichen, entspannten und wunderschönen Hochzeitstag mit Yasmin & Hele erleben, die den ganzen Tag um die Wette strahlten und so herzhaft dabei Lachten. Es war wirklich toll dies hinter der Kamera mit anzusehen. Die Trauung im romantischen und zum Träumen dekorierten Rosengarten von Schloss Mühldorf bei Eferding war das i-Tüpfelchen zum Fest. Yasmin & Hele – ich wünsche euch, dass ihr immer weiter so strahlt und lacht wie an diesem Tag! Danke, dass ich dabei sein durfte!

mehr lesen 1 Kommentare

Meine Fotografie im TV

Ich bin mit meiner Hochzeitsfotografie im Landes TV Oberösterreich LT1 gelandet und freue mich sehr. Was gibt es Spannenderes  Schaut doch mal rein...

Fotografie: Carolin Anne Fotografie

Kleid: Elfenkleid - Wien - www.elfenkleid.com 

Kopfschmuck: Niely Hoetsch  - Wien - www.nielyhoetsch.com

Make-Up: RMN Stylist and Make Up Artist - Romana Pühringer - Linz - www.romana-p.at

Hair: Cambio Beauty Academy - Marlies Pinsker - Linz - www.marlies-pinsker.at

Floristik: Blumenwelt – Linz - Graben 28

Models: Annika Grill & Victoria Nussbaumer-Fröhlich

 

DANKE an das gesamte Team!

DANKE an Kati Hinterreiter, Christian Bachl & Seher Kalan von LT1 - www.lt1.at

Danke an Miss Austria Corporation - www.miss-austria.at

mehr lesen

Bridal Shoot mit Miss Öberösterreich und Vize Miss Oberösterreich 2015

Unsere frisch gekürte Miss Oberösterreich Annika und Vize Miss Oberösterreich Victoria durften bei mir Braut spielen. Ein Inspirations Shoot der besonderen Art für zukünftige Bräute.

Im fließenden Elfenkleid und mit edlem Kopfschmuck von Niely Hoetsch standen die beiden in bezaubernder Sandkulisse vor meiner Linse.

Besonders spannend war, dass mich LT1, unser Landes-TV Sender für Oberösterreich, zu diesem Shoot begleitet hat.

Danke liebe Kati & lieber Christian, es war wirklich toll mit euch.

Schon bald könnt ihr den Bericht auf LT1 sehen. Ich halte euch auf dem Laufenden wann er auf Sendung geht und freue mich selbst schon riesig darauf.

 

 

Fotografie: Carolin Anne Fotografie

Kleid: Elfenkleid - Wien - www.elfenkleid.com 

Kopfschmuck: Niely Hoetsch  - Wien - www.nielyhoetsch.com

Make-Up: RMN Stylist and Make Up Artist - Romana Pühringer - Linz - www.romana-p.at

Hair: Cambio Beauty Academy - Marlies Pinsker - Linz - www.marlies-pinsker.at

Floristik: Blumenwelt – Linz

Models: Annika Grill & Victoria Nussbaumer-Fröhlich

 

DANKE an das gesamte Team!

DANKE an Kati Hinterreiter, Christian Bachl & Seher Kalan von LT1 - www.lt1.at

Danke an Miss Austria Corporation - www.miss-austria.at

mehr lesen 1 Kommentare

Miss Oberösterreich 2015

0 Kommentare

Cherry Blossom Girl

Auf „meinen“ Hochzeiten treffe ich immer wieder auf zuckersüße Blumenmädchen und –jungen. Manchmal bleibt Zeit für ein Mini-Shoot mit den kleinen Hübschen. Inspiriert durch die prächtigen Kirschblüten und mein kleines Model habe ich eine solche Serie geshootet.

Für die Bräute, die nun begeistert vom Blumenmädchenkleid sind – es muss gar nicht sündhaft teuer sein – dieses süße Kleidchen stammt samt Haarreifen von H&M. Tipp: Besonders entzückend ist es, wenn alle Blumenkinder gleich gekleidet sind & die Eltern der Blumenkinder freuen sich, wenn das Brautpaar Zeit für einen solchen Shoot einplant.

mehr lesen 1 Kommentare

Magie am Hochzeitsmorgen

Am frühen Hochzeitsmorgen genießt die Braut am Donaustrand ihre aufregenden letzten Stunden vor ihrer Vermählung bei einem Fotoshooting. Der Liebesbrief und das Hochzeitsgeschenk ihres Zukünftigen berühren sie sehr.

Hoffentlich bringt mein Inspirationsshoot viele Bräute auf tolle Ideen J Genießt euren Hochzeitsmorgen und nehmt euch Zeit für euch selbst und ein paar tolle Erinnerungen.


Ich mag übrigens das grüne Hochzeitskleid sehr ♡ Wie gefällt es euch?

 

Wünsche euch allen eine tolle Woche!

 

 

Fotografie: Carolin Anne Fotografie

Hair & Make-Up: RMN Stylist and Make Up Artist - Linz

Kleid: Katya Katya Shehurina - London

Floristik: Hirsch trifft Blume – Linz

Accessoires: Butterfly Treasures - Gmunden

Model: Enesa Memic

Location: Donau Ottensheim, Oberösterreich

 

DANKE an die mich bei diesem Projekt unterstützten

mehr lesen 5 Kommentare

Love Shoot im Botanischen Garten in Linz

Ich durfte Julia & Gerald im Linzer botanischen Garten kennenlernen, ein wenig über ihre bevorstehende Hochzeit plaudern und gleich ein paar süße Verlobungsbilder für die Hochzeitseinladung der beiden schießen. Bin schon gespannt auf die Sommerhochzeit im Ganglbauergut in Ansfelden.

0 Kommentare

Ich sage "Danke" mit einem Foto-Shooting

Meine Facebook Seite nähert sich mit großen Schritten den 1000 LIKES.

 

Als Dankeschön für eure Unterstützung, eure Anerkennung und eure lieben Worte zu meinen Arbeiten möchte ich eine 

1-stündige Foto-Session verschenken.

 

So könnt ihr bei der Verlosung teilnehmen:

Liked meine Facebookseite

&

Kommentiert den Beitrag auf Facebook

 

Die Verlosung findet satt sobald das 1000ste Like erreicht ist.

Helft mir bitte, dieses Ziel schnell zu erreichen, indem ihr meinen Beitrag teilt.


Mein Geschenk:

Ein 1-stündiges Fotoshooting

15 digitale, bearbeitete Bilder

Outdoor in Linz, Österreich

Shooting findet zwischen Montag und Donnerstag statt

Ziehung erfolgt bei Erreichen von 1000 Likes auf meiner Facebook Seite

Shooting muss innerhalb von 8 Wochen ab Ziehung eingelöst werden (Sonderregelung bei Gewinnern mit sehr weiter Anreise)

Ich behalte mir das Recht vor, die entstandenen Bilder auf meinen Online-Sites zu veröffentlichen


 

Ich drücke euch die Daumen


7 Kommentare

Couple Shoot in the Streets of Istanbul

The ones who follow me know, that my biggest hobby besides photography is travelling. Even better when I can combine the two things!

During our family vacation to amazing Istanbul I got to photograph Dilara and Kivanc thanks to my collegue Yeliz from Istanbul, who hooked me up with the shoot, since she was out of the country during that time. BIG THANK YOU Yeliz from Yeliz Atici Photography.

It was not only great to photo shoot a couple in a foreign country, but also to shoot locals in their city. While Dilara and Kivanc guided me through the most typical streets of Istanbul and told me stories about the places and culture. I took their pictures. It was a wonderful experience and I´m sure I learned more than any other tourist. Thanks -  you two!!! It was a pleasure to have such an open minded, nice, pretty and laughing couple in from of my camera and an additional big thank you to you, Kivanc, for letting me call you „Kevin“ J This made things so much easier for me J

mehr lesen 0 Kommentare

Verliebt in München

Verliebt in München

 

In Zeiten der Unsicherheit, Angst und Trauer, besonders nach den Geschehnissen der letzten Tage, habe ich mich gefragt, ob es denn passend ist, einfach mit meinem „Daily Business“ auf dem Blog mit fröhlichen, verliebten Menschen fort zu fahren. Selbst fühle ich mich bedrückt und fühle mit den betroffenen Familien des Flugunfalls. Besonders die Gedanken an die Zukunft meiner Kinder machen mir Sorgen.

 

Ich habe den Entschluss gefasst, auch heute ein Lächeln auf die Gesichter meiner Blogleser zu zaubern, mit Bildern von glücklichen, verliebten Menschen, die sich gegenseitig und den Moment genießen.

Meiner Meinung ist es genau das, was im Leben zählt.

Ich möchte die Zeit mit meinen Lieben noch intensiver erleben, noch mehr lachen, noch mehr lieben. Und immer wieder schätze ich mich glücklich, dass ich in meinem Job Menschen genau in diesen Momenten begleiten darf.

 

Ich freue mich, dass ich meine Fotografenkollegen Ulrike und Dennis an der Isar in München zu einem Paar-Shoot treffen durfte. Danke, dass ihr diese schöne Zeit mit mir geteilt habt.

mehr lesen 0 Kommentare

Ein Tag mit Carmen und Ingo (Mentoring Session)

Gebucht habe ich die Mentoring-Session bei Carmen and Ingo Photography vor allem, um zu sehen und zu lernen, wie die beiden hinter der Linse arbeiten, wie sie sehen und denken. Obwohl ich mit meinen Bildresultaten zufrieden bin, gibt es da sicher noch etwas, das ich bei meiner Hochzeitsfotografie verbessern kann. Es sollte also viel fotografiert werden.


Meine Wünsche habe ich den beiden im Vorfeld mitgeteilt. Insbesondere wollte ich sehen, wie sie an (Tisch)-Deko und Detail Aufnahmen herangehen, wie sie Brautpaare in Bewegung fotografieren und wie sie Bildausschnitte wählen.


Carmen und Ingo haben sich um einen wunderschön gedeckten Tisch gekümmert und ich habe die Models organisiert. Wie ich die Models stylen wollte und ob als Paar-Shoot oder Hochzeits-Shoot überließen die beiden mir. Da es bei mir keine halben Sachen gibt, war es klar, dass ich ein Brautpaar dabei haben wollte. Dazu habe ich meinen lieben Kollegen Markus von Markus Schönau Fotografie mit seiner Freundin Denise eingeladen. Die beiden waren super engagiert und wir hatten im Nu Brautkleid, Brautstrauß und Make-Up organisiert. Danke ihr Lieben für euer tolle Unterstützung, eure Zeit und das Durchhaltevermögen bei windiger Kälte ♡.


Gestartet haben wir bei Carmen und Ingo zu Hause auf der Couch mit Theorie. Und... ja (ich wurde vielmals gefragt), Carmen war auch mit dabei. Marina hat sich in der Zwischenzeit um die kleine, zum Auffressen zuckersüße Malia gekümmert.

Während Ingo meine Kamera Settings durchcheckte, anpasste und erklärte - wofür sich alleine schon die Session gelohnt hat, habe ich mit Carmen über Kreatives und Kamera Taschen gefachsimpelt :-) Es hat mich unendlich beruhigt zu sehen, dass Carmen, so wie ich, mehr am Bildlook als an der Technik interessiert ist :-) Trotzdem beherrscht sie Kamera und Licht natürlich... und zwar mal nebenbei: „Ach geh´doch auf 1/200, dann passt es“ - sie dreht am Rädchen meiner Kamera ohne nochmal durchzusehen :-) und alles war perfekt.

Ein Fazit für mich: Auch wenn die Technik nicht wirklich interessant ist für dich, durch viel viel Übung und Routine kann frau (jetzt werde ich stereotypisch) sie perfekt beherrschen.


Obwohl ich es an der Prager Fotoschule sicher schon gelernt habe, bin ich (ganz erfolgreich) dazu übergegangen Licht per Augenmaß auf dem Display zu messen. Doch die Technik des Licht -messens der beiden ist so genial, schnell und (nach mehrmaligen Nachdenken) simpel und vor allem sicherer als meine Variante, dass ich sie ganz sicher üben und verwenden werde. Vom Einsatz der Überbelichtungswarnung haben die beiden ja schon öfter gesprochen.


Nach dem Theorieteil haben wir ganz viel fotografiert. Ich habe beobachtet und ausprobiert. Für mich sehr positiv und bestärkend war zu sehen, dass ich schon sehr ähnlich wie die beiden vorgehe und viel richtig mache (ich hoffe nur, die beiden sehen das auch so :-) ) Inspirierend war es auf alle Fälle. Auch vom Posing und der Bespaßung des Paares nehme ich mir einiges mit für meinen kommenden Hochzeiten mit.

Fazit: Üben üben üben und routinieren – besonders jetzt wo meine Kameraeinstellungen etwas anders sind.

Ein toller, bereichernder Tag, der mich darin bestärkt, dass ich das Richtige mache – Menschen mit meiner Fotografie Freude zu schenken.


Danke liebe Carmen und lieber Ingo für euren Zuspruch, eure Offenheit, eure Hilfe, eure Gastfreundschaft, einfach den tollen Tag, den ich mit euch verbringen durfte.

You´ve got a raving fan!

 

Fotografie: me

Making of Bilder mit mir: Carmen & Ingo Photography

Models: Denise Perrine & Markus Schönau

Hair & Make-Up: Heike Steinmaßl, Laufen

Floristik: Form und Blume, Burghausen


DANKE an alle Helferlein!

 

 


mehr lesen 6 Kommentare

Mein Portrait - Indoor Shoot

Wie gestern versprochen gibt´s heute noch ein paar Indoor-Bilder von mir, die bei unserem Fotografinnen-Projekt „Hinter und vor der Linse“ entstanden sind. Wer mich kennt weiß, dass ich absolute Outdoor-Shooting-Verfechterin bin. Daher wundert es mich nicht, dass ich die Outdoor-Serie etwas lieber mag. Für mich ist eben die Natur (oder auch mal urbane Umgebung) einen wichtigen Teil meines Bildstils.

Welche der beiden Serien spricht euch mehr an? Indoor oder Outdoor?

 

Fotografinnen: Katina Fridrik Fotografie, Julia Kollmann Photography, Sandra Gehmair Photography

Make-Up: Iris Opel

Haare: Melanie Mader

Location: Hotel am Domplatz, Linz

mehr lesen 2 Kommentare

Mein Portrait - Outdoor Shoot

Vor ca. 2 Wochen habe ich euch ein Gruppenbild von unserem Projekt „Hinter und vor der Linse“ gezeigt.

Heute beginne ich mit ein paar Bildern, die meine lieben Kolleginnen von mir geschossen haben und erzähle, wie es mir vor der Kamera erging. Dazu gestehe ich gleich: Ich mag gar nicht so gerne vor der Kamera sein :-)


Natürlich habe ich dabei alle Schritte befolgt, die ich meinen Kunden empfehle :-)


Nun also schrittweise:


  1. „Finde die passende Kleidung. Der Stil muss zu dir passen, sollte deinen Look unterstreichen und das was du mit den Bildern vor hast. Wirst du beim Blick in den Kleiderschrank nicht fündig, so nutze die Chance und gehe Shoppen“


Ich muss gestehen, hier war meine erste große Hürde :-) Ziel war klar: Neben dem „Ich will mal sehen wie es sich vor der Kamera anfühlt“, war da noch die Idee, die Bilder gleich auch als Imagebilder für meine Fotografie zu verwenden. Also elegant, schick, souverän, vertrauenswürdig, geschäftstüchtig :-) oder.... vielleicht doch lieber entspannt, leger, hip, lebensfroh, farbenfroh??? Ich will ja irgendwie alles von dem zeigen.

So habe ich meinen Kunden-Tipp zum Shopping beherzigt und stand dann mit einem Berg voller Klamotten in der Umkleidekabine. Entspanntes Shopping wie sonst, war das nicht, immer mit dem Ziel „Foto-Shooting“ vor Augen. So gezielt ich meine Kunden auch berate - bei mir selbst funktionierte das nicht. Gekauft habe ich dann ziemlich viel – entscheiden kann ich ja dann endgültig zu Hause :-)

Meine beste Freundin sollte als Außenstehende die Auswahl erleichtern. Eigentlich eine gute Idee, doch sie wählte nicht von den neuen Dingen, sondern aus meinem bestehenden Kleiderschrank :-( Somit war ich dann richtig ratlos.

Meine Lösung: Es mussten mindestens 2 Outfits mit zum Shooting – so war´s dann auch.


Die meisten meiner Kunden sind aus dem privaten Bereich, Paare, Familien, Kinder (denen steht sowieso alles), daher denke ich, ist die Auswahl nicht ganz so schwer. Hier ist eher die Frage, wie harmonieren alle Personen zusammen. Dennoch ein Tipp: Durchforstet zuerst genau euren Schrank, sucht neue Kombination und lasst euch von ehrlichen Menschen eures Vertrauens beraten. Zudem freue ich mich immer über Handy Fotos vom geplanten Outfit und berate gerne mit :-)


  1. „Gönne die ein professionelles Styling (Make-Up und Haare), es macht auf den Bildern einen großen Unterschied“


Eine leichte Übung – sitzen und genießen


  1. „Sei ganz natürlich vor der Kamera, locker und fröhlich. Schaue niemals in die Kamera, außer ich bitte dich darum. Hab Spaß und genieße den Moment“


Was ich da fordere ist gar nicht so einfach für mich gewesen. Dass ich überhaupt nicht gerne vor der Kamera stehe habe ich schon gewusst, dass das Gefühl einen ganz schön lange Weile anhält nicht. Habe mir das ein bisschen vorgestellt, wie bei einem Vortrag vor großem Publikum. Vor dem Vortrag bin ich etwas nervös, dann die ersten 1-2 Sätze und jegliche Nervosität ist verloren. Leider kam die Lockerheit vor der Kamera nicht ganz so schnell und ungekünstelt vor der Kamera lachen... na ja :-) Meine Kolleginnen haben jedoch einen super Job gemacht und mich wirklich herzhaft zum Lachen gebracht! „Schau nicht in die Kamera“ - so schwer hätte ich mir das nicht vorgestellt. Die Kamera zog ja geradezu meinen Blick an, das scheint in uns zu sei. Haben wir seit jeher so gelernt. Auch hier wiederum sind die Anweisungen von Seiten der Fotografin mehr als wichtig. Leichter ist es natürlich beim Paar- und Familien-Shoot, da hat man jemanden, den man anschauen kann, ohne fröhlich in die Ferne schauen zu müssen :-)



FAZIT: Eine wirklich super Erfahrung, die ich nicht missen möchte. Meine Kunden werden bestimmt von meinen neuen Eindrücken profitieren!

Zudem hat es hat mega großen Spaß gemacht und ich freue mich über die vielen schönen Bilder! Wir werden das sicher Wiederholen.

 

Fotos:

Katina Fririk Fotografie & Julia Kollmann Photography - Danke ihr zwei Lieben ♥♡♥♡♥♡♥♡♥♡♥♡♥♡♥♡♥♡♥♡♥♡♥♡♥♡♥♡♥♡♥♡♥♡

(habe mir erlaubt die Bilder der beiden Künstlerinnen zu mischen und bearbeiten :-)  )


mehr lesen 1 Kommentare

Love Birds im Rodltal

Die beiden Love Birds Dorina & Gerhard sind große Naturliebhaber. So haben sie sich für ihr Verlobungs-Shooting eine romantische Kulisse im Rodltal ausgesucht. Eine ziemlich rutschige Angelegenheit nach einem verregneten Morgen auf moos-bewachsenen Steinen und Felsen– Extremsport inklusive J

Im Mai findet schon ihr großes Fest statt, welches ich fotografisch begleiten darf. Darauf freue ich mich schon sehr – seid gespannt auf die Hochzeitsbilder.

mehr lesen 2 Kommentare

Hochzeit am Pöstlingberg in Linz

Martin hat am vergangenen Samstag seine Ruth mit zuckersüßen Zwillings-Babybauch zum Traualtar geführt. Einen wunderschönen sonnigen Tag haben sich die beiden für ihr großes Fest am Pöstlingberg ausgesucht. Sozusagen ein Heimspiel für mich :-)

Noch mehr Bilder von den beiden gibt’s auf meinem Blog, ich freue mich auf einen Besuch von euch!

mehr lesen 3 Kommentare

Schnee-Engel

Ein bisschen hat´s gedauert, aber nun dürfen sich Simone und Jürgen auf die Bilderergebnisse ihres Pre-Wedding-Shoots im Schnee freuen!

Simone – wie du siehst war alle Nervosität umsonst, ihr habt das richtig toll gemacht! Danke! Ich freue mich schon auf euer großes Fest!

mehr lesen

"Getting Ready" Winter Wedding Style Shoot Hallstatt - Part III

Der dritte und letzte Teil zeigt die Vorbereitungen im Seehotel Grüner Baum am Shooting-Tag. 
So könnte die Bilder-Strecke des „Getting Ready“ - die Vorbereitungen des Brautpaares am großen Tag - aussehen. (Eigentlich startet der Hochzeitstag mit diesen Bildern, lasst euch also nicht von der Reihenfolge meines drei-teiligen Posts verwirren  ). 
Das „Getting Ready“ ist ein Teil des Hochzeitstages, den ich besonders gern mag. Ein Knistern liegt in der Luft, die Aufregung ist spürbar und die Fotos sind voller Emotionen. Es sind die letzten Minuten bevor sich das Brautpaar zum ersten Mal als Braut und Bräutigam sieht. Während des „Getting Ready“ haben Braut, Bräutigam und ich ein bisschen Zeit uns aufeinander einzustellen, bevor der offizielle Teil beginnt. Meist entstehen auch während dieser Phase die Detailaufnahmen von Kleid, Accessoires und Dingen, die dem Brautpaar an diesem Tag wichtig sind.
Da unserem Style-Shoot keine Hochzeit folgte blieb die ganz große Aufregung aus, aber einen kleinen Eindruck welche Art von Bildern beim „Getting Ready“ entstehen können seht ihr trotzdem 

Heute möchte ich zu ganz besonders meinen beiden Models Babsi Arato und Julian Reinisch danken, die ihren Job wirklich fabelhaft gemacht haben – es war ein Vergnügen mit euch zu arbeiten und ich freue mich, dass ihr extra aus Wien dafür angereist seid! DANKE

DANKE auch an:
Babsi Arato & Julian Reinisch - Models
RMN Stylist and Make up Artist - Make Up & Hair
Silvie's Cake Pops – Cake Pops
MY bouquet - Brautstrauß
Mintgrün Hochzeitspapeterie
Katya Katya Shehurina – Brautkleid
Museum Hallstatt - Holztransportschlitten
Seehotel Grüner Baum – Zimmer zur Vorbereitung

mehr lesen 0 Kommentare

Winter Wedding Style Shoot Hallstatt - Part II

Und weiter geht´s mit der Bilderstrecke des Winter-Hochzeits-Shoots in Hallstatt. Heute Teil II

Nach Teil I hatte ich gestern einige Anfragen, wie man am Besten zu solch tollen Hochzeitsbildern kommt. Dies möchte ich nun hier beantworten, vielleicht sind noch mehr Brautpaare in der Runde, die sich das fragen:

1. Teilt eurem Fotografen den Wunsch eines aufwändigeren Location-Shoots mit

2. Lasst euch Vorschläge zur Location-Wahl machen, falls ihr selbst noch keine Wunsch-Location im Kopf habt. Ein guter Fotograf bespricht die Portrait-Location sowieso mit euch und entscheidet nicht erst alles vor Ort. (Was nicht bedeutet, dass er nicht vor Ort noch spontan eine nette Ecke entdeckt )

3. Bedenkt, dass die Location zu eurem Outfit/Styling und Hochzeitsmotto passen soll – ein kreativer Fotograf berät euch diesbezüglich

4. Gibt es Accessoires, die organisiert werden müssen? Hier: Holztransportschlitten, aber auch Luftballone, Sessel etc. etc. Hier könnt ihr euch Kosten sparen, indem ihr die Accessoires selbst organisiert, doch sprecht euch vor der Organisation auf jeden Fall mit dem Fotografen ab, ob auch er das Accessoire passend findet. Meiner Meinung ist weniger oft mehr

5. Habt ihr eine Location im Kopf, so besprecht sie mit eurem Fotografen, er ist der Profi und kann euch sagen, ob eure Vorstellung so realisierbar ist. Kennt der Fotograf die Location noch nicht, so wird er diese besichtigen oder im Internet aufsuchen. Ihr helft eurem Fotografen, indem ihr ihm ein paar einfache Handy-Fotos der Location zukommen lasst. Plant euren nächsten Sonntags-Ausflug dort hin

6. Ganz wichtig: Sollen die Bilder am Hochzeitstag entstehen, so muss die Location schnell erreichbar sein. Hier bleibt wenig Zeit für weite Ausflüge. Vielleicht habt ihr Glück und eure Wunsch-Portrait-Location ist gleichzeitig eure Hochzeitsfest-Location. Je mehr Bilder ihr haben wollt, je aufwändiger das Ganze sein soll, desto mehr Zeit muss eingeplant werden (logisch)


7. Soll es doch weiter weg und aufwändiger sein, so rate ich zu einem After-Wedding-Shoot. 2-3 Tage nach dem großen Fest. Vorteile: Location-Wahl ist flexibler, kein Zeitdruck, mehr Einstellungen vor Ort und dadurch mehr Bilder, ein komplett entspanntes Hochzeitspaar, da das große Fest schon vorüber ist

8. Ganz wichtig: Sucht euch den für euch richtigen Fotografen. Gefällt euch sein Bildstil? Passt sein Charakter zu euch? Fühlt ihr euch gut beraten und aufgehoben? Dann seid ihr sicher richtig!

Gerne dürft ihr auch hier eure Fragen und Anregungen öffentlich posten, die anderen Hochzeitspaare freuen sich sicher.

Und nun viel Spaß in meiner Bilderwelt

Wer gestern Teil I verpasst - dann scrollt nach unten

Mitwirkende:

Carolin Anne Fotografie - Fotos
RMN Stylist and Make up Artist- Make Up & Hair
Silvie's Cake Pops– Cake Pops
MY bouquet - Brautstrauß
Mintgrün Hochzeitspapeterie - Papeterie
Katya Katya Shehurina – Brautkleid
Museum Hallstatt - Holztransportschlitten
Seehotel Grüner Baum – Zimmer zur Vorbereitung

mehr lesen 0 Kommentare

Winter Wedding Style Shoot Hallstatt - Part I 

Ein großartiges Projekt geht zu Ende. Ein Winter Style Shoot, bei dem mich tolle Hochzeits-Dienstleister mit ihren fantastischen Kunstwerken unterstützt haben. Vom Styling, zum Kleid, über leckere Cake Pops, hin zu Brautstrauß und traumhafte Papeterie. Alle haben wunderbare Arbeit geleistet!

Was ist eigentlich ein Style Shoot und warum mache ich das?

Es gibt so einige Gründe 

1. Weil es mir riesig Spaß macht, meine Ideen umzusetzen
2. Weil ich zukünftige Brautpaare mit meinen Ideen inspirieren möchte, sei es bezüglich Styling, Foto-Location, Bildstil oder Hochzeits-Produkten
3. Weil ich so diejenige Brautpaare ansprechen kann, die meinen Bildstil mögen und zu mir passen 
4. Weil ich Brautpaare auf Hochzeits-Produkte von mir geschätzter Dienstleister aufmerksam machen kann. Oftmals sind Brautpaare dankbar über Empfehlungen, da wir Hochzeits-Dienstleister die Branche kennen und sehen, was bei Hochzeiten beliebt ist und super ankommt
5. Weil es wirklich toll ist im Team zu arbeiten und die verschiedenen Produkte auf ein Hochzeitsmotto abzustimmen
6. Weil ich euch mit meinem Foto-Blog gerne ein paar Minuten in meine Bilderwelt entführe 

Nachdem es durch die große Anzahl an Dienstleister ziemlich viele Fotos geworden sind, werde ich diesen Style Shoot in drei Teilen an drei Tagen zeigen.

Nun ein dickes DANKE an alle Dienstleister, die mich tatkräftig unterstützt haben:

RMN Stylist and Make up Artist - Make Up & Hair
Silvie's Cake Pops – Cake Pops
MY bouquet - Brautstrauß
Mintgrün Hochzeitspapeterie - Papeterie
Katya Katya Shehurina – Brautkleid
Museum Hallstatt - Holztransportschlitten

Seehotel Grüner Baum - Zimmer für´s "Getting Ready"

Romana Pühringer – dir möchte ich besonders danken, für den Weg nach Hallstatt, für das tolle Make Up & Hair, die unzähligen Accessoires, die du gesammelt und geshoppt hast, sowie deine Assistenz beim Shoot! Wahnsinn! DANKE!
mehr lesen 2 Kommentare

Love - Biking in der Linzer Tabakfabrik

Wie versprochen teile ich mit euch die schönsten Augenblicke von Katis & Arnolds Engagement-Shoot in der Linzer Tabakfabrik. Wir hatten mit dem E-Bike eine riesen Gaudi und ich habe mit den beiden so viel gelacht. Umso mehr freue  ich mich auf ihre Hochzeit im September.

Danke an dieser stelle an Lohner-Bikes für das tolle Bike!

mehr lesen 0 Kommentare

Schnee Picknick zum Verlieben

Heute freue ich mich, euch ganz viel Herzwärme trotz eisiger Außentemperaturen zu zeigen.

Kathi & Flo genießen den Winter und den Start ihres Hochzeitsjahres bei einem Picknick im Schnee in vollen Zügen!

Ihr beiden – ich freue mich schon sehr auf euren großen Tag, danke, dass ich dabei sein darf!

mehr lesen

Unser Family Portrait

Ein Familien Portrait ist meist eine kleine Herausforderung für alle Beteiligten.

 

Doch sind die Eltern gut darauf vorbereitet und entspannt, kann´s eigentlich nur gut gehen.

 

Klar möchten die Eltern perfekte Familienbilder, sie zahlen ja schließlich viel Geld dafür, kleiden alle neu ein, schlafen die Nacht davor kaum, warnen die Kids schon bevor diese überhaupt wissen, was denn da auf sie zukommt etc. etc. (wer hat sich jetzt selbst erkannt? J).

 

Genau deshalb möchte ich euch unser persönliches Familienportrait (übrigens Selbstportrait, deshalb sitzen wir immer an der gleichen Stelle) zeigen, denn im Chaos liegt die Magie der Familienbilder.

 

Ihr wollt ja nicht schon in ein paar Jahren vergessen haben, wie lustig es mit den Kindern war, wie wild es zu Hause zuging und wie viel Spaß die Kinder hatten, wenn auch die Eltern mitmachten und mitlachten. Eben so, wie ihr seid - und nicht wie ihr vielleicht sein möchtet J . Aber wer will schon brave gesittete Kinder, die sich wie kleine Erwachsene verhalten – langweilig.

 

Ein “braves“, gestelltes Bild ist meist auch dabei, damit ist dann das „Soll“ erfüllt und die Kinder haben fast jede Freiheit. Fast.

 

Immer wieder höre ich „du hast ja so brave Kinder, die machen immer so toll vor der Kamera mit“. Ja ich gebe zu meine Kids sind es gewohnt viel fotografiert zu werden, dennoch arbeite ich auch hier mit vielen Tricks, Witzen, Geschichten, Ablenkungen etc. Manchmal gibt´s eine kleine Belohnung danach. Beim Familien-Shoot z.B. ein großes Eis J und alle waren glücklich. Die Kinder wegen dem Eis, der Papa, dass es überstanden war und ich über die witzigen, lebendigen und realitätsgetreuen Bilder.

 

Und was mir jetzt noch wichtig ist: ELTERN lasst euch auch öfter im Alltag fotografieren, ob mit oder ohne Familie – die Kinder freuen sich später zu sehen, wie ihr ausgesehen habt.

Das kennen einige von euch sicher auch: Aus meiner Kinderzeit gibt´s fast nur Bilder von mir selbst und ich wundere mich wie der Rest der Familie wohl zu der Zeit ausgesehen hat, genauso das Haus, der Garten etc. Es ist verlockend nur immer der Kinder abzulichten, sie sind ja auch sooo fotogen und süß... doch denkt daran was eure Kinder in ein paar Jahren interessieren könnte. Da dürfen Mama und Papa nicht fehlen! Ob ihr dabei perfekt gekleidet seid, die Frisur sitzt oder die Wohnung aufgeräumt ist, ist den Kindern egal. Sie wollen alles so sehen wie es war.

mehr lesen 0 Kommentare

Winter Portrait

Ich liebe Winterportraits, obwohl ich sonst wirklich gerne auf den Winter verzichte (ein paar Skitage und Fototage pro Jahr würden mir schon reichen J )

Da einige „meiner Foto-Familien“ gegenüber Winter Portraits skeptisch sind ... es sei ja zu kalt, die Kinder machen im Schnee nicht mit, die Kleidung sei zu dick und noch dazu werde man nass... etc. etc. – kann ich mit dieser Fotostrecke hoffentlich das Gegenteil zeigen. Kinder haben Spaß im Schnee, scheuen das Nass-werden nicht, schauen auch im Wintermantel zuckersüß aus und der natürliche weiße Hintergrund wirkt fantastisch.

Handschuhe wären jedoch eine sehr gute Idee – die habe ich leider vergessen J

 

Los geht´s Familien, Verliebte, Singles... bucht noch schnell euer Winter Portrait, bevor der Schnee wieder weg ist!

mehr lesen 0 Kommentare

Baby Oskar und seine Familie

Eigentlich hatte ich mit Baby Oskars Mama ein Babybauch Shooting geplant, doch scheinbar wollte der kleine Mann höchstpersönlich auf den Fotos glänzen. So kam er 4 Wochen zu früh - die Fotos mussten dann noch etwas warten und entstanden um seinen erwarteten Geburtstermin. Mit einem kleinen Fotografentrick schlummerte der Kleine dann auch ganz brav (zum Erstaunen des Herrn Papa) und ließ sich wunderbar ablichten J Die ganze Familie war happy. Ein entspanntes, wirklich nettes Foto-Shooting mit Baby, Eltern & großen Geschwistern!

mehr lesen 0 Kommentare

Geschwister Foto-Shoot

Was für eine nette Geschenkidee für Weihnachten, alle 4 Geschwister auf einem Bild. Und dann wurden es doch so viele Bilder, dass es für ein ganzes Fotobuch reichte  Steffi, Ann-Kristin, Thomas & David - DANKE

mehr lesen 0 Kommentare

Allein zu Oma und Opa

Wer meine Arbeiten schon etwas verfolgt, hat sicher bemerkt, dass ich in Sachen Fotografie ein bisschen den alten Zeiten verfallen bin :-)

So hatte ich schon ewig unsere uralte Linzer Pöstlingbergbahn im Auge, die ich in eine Bildergeschichte verpacken wollte. Etwas zu lange habe ich davon geträumt und die alten nostalgischen Wagen wurden mittlerweile durch Neue im ähnlichen Look (aber eben nur ähnlich) ersetzt :-)

Doch die Idee war schon so konkret, dass ich beschloss die Bilder trotzdem zu schießen. 

Beim Shoot hatte ich dann noch richtig Glück - … einer der alten Wagen stand mitten auf der Strecke - Reparaturarbeiten - die netten Arbeiter machten kurz halt für unser kleines Projekt :-)


Die Geschichte: "Ein Mädchen auf ihrer ersten Reise ganz allein zu Oma und Opa"

Für die Details der Geschichte hat mein kleines Model gesorgt, das mit Begeisterung für mich geschauspielt hat.


Beim Model-Styling hatte ich ein Bild aus der Kindheit meiner Oma im Kopf - ich bin mir ganz sicher, sie hätte die Bilderstrecke geliebt.

 


mehr lesen 0 Kommentare

Happy Family

Ende Oktober erwartete mich eine freudig aufgeregte Mama mit ihren Kindern zum Familien-Foto-Shooting in ihrem zu Hause. Es wurde noch eifrig durchs Haus geflitzt, Haare gebürstet, Gürtel zurecht gezupft, Unterhemdchen ausgetauscht und auf den Papa gewartet. Das üblich was mich erwartet, wenn ich Familien mit meiner Kamera besuche J

Die Mädels hatten wohl keine Lust auf Fotos und der Kleine Prinz lag noch beim Mittagsschläfchen auf der Terrasse im Kinderwagen.

Zum Glück habe ich selbst 2 kleine Damen und wir hatten gleich gemeinsame Interessen und Gesprächsstoff J

Schwups waren die beiden Mädels auch schon bereit für die ersten Aufnahmen beim Lieblings-Apfel-Kletter-Baum im privaten Garten. Von „keine Lust“ war nichts zu spüren. Sie sprühten vor wunderbaren Ideen und ruck-zuck hatte ich die ersten tollen Bilder im Kasten.

In nahe gelegenen Getreidefeld konnten wir dann noch viele schöne Sonnenstrahlen einfangen und nun freue ich mich, der furchtbar sympathischen Familie endlich ihre Fotoalben zu übergeben!

mehr lesen 0 Kommentare

Bye bye Renee

Am vergangenen Wochenende mussten wir uns von unserem lieben amerikanischen Kindermädchen verabschieden. Ein kleines Foto-Shooting zum Abschied an der Donau musste natürlich sein. Hoffe sie freut sich über die Bilder, die sie auf ihrer Rucksackreise in Richtung Marokko erreichen.

Last weekend we had to say goodbye to our wonderful American nanny. Of course we had to do a photo shoot for her farwell down by the Danube.
Renee, I hope this reaches you while you´re on your way down to Marocco. Thank you for everything, you were awesome. We miss you already! Take good care of yourself and enjoy travelling. xx

mehr lesen 0 Kommentare

Romantik im schönen Mühlviertel

Endlich kann ich euch mein Projekt zeigen. Habe meinen Traum von einem "Vintage Style Shoot" erfüllt.

Dieser Novembertag hätte nicht schöner sein können. Wunderbares Wetter und ein tolles Team unterwegs im Mühlviertel.


Vielen Dank an alle die mitgeholfen haben, um diesen Shoot zu verwirklichen:


Danke für das Vertauen der Londoner Brautkleid- Designerin Katya Katya Shehurina - die mir dieses wundervolle Brautkleid geliehen hat


Danke and die beiden Stylistinnen - ihr habt einen grandiosen Job gemacht

Make Up: Romana Pühringer, RMN Stylist und Make Up Artist, Linz - danke auch für die Unterstützung beim Shooting

Haare: Melanie Mader, Linz


Blumen: Sabine Hinterramskogler, Schenk Freude, Gallneukirchen


Models: Catharina & Hannes


Ich freue mich, dass alles so gut geklappt hat! Freue mich schon auf das nächste Projekt und plane schon wieder :-)

mehr lesen 0 Kommentare

Venezianisches Versteckspiel

Die meisten Kinder lieben Rollenspiele und sind dabei ziemlich kreativ - Hier ist mein kleines Model ein maskiertes venezianisches Mädchen, das Verstecken spielt. Lange schafft sie es nicht entdeckt zu werden, doch irgendwann findet man sie doch. Nun muss sie ihre Maske abnehmen und sich zeigen. Ein lustiges Spiel auch für mich

0 Kommentare

Baby Xaver

Muss das Bloggen leider weiterhin noch etwas hinten anstellen, doch den süßen Xaver muss ich euch unbedingt kurz zeigen. Er ist fast 2 Wochen alt und hat beim Shooting wunderbar entspannt geschlafen. Ein ganz ganz entzückender Baby-Bub.

0 Kommentare

Ich will wieder ans Meer!!!

0 Kommentare

Bald ist es soweit

Das Babybauch Shooting ist schon ein paar Wochen her, nun steigt die Spannung, denn bald ist es soweit und klein-Anna hat ein noch kleineres Geschwisterchen. Moni, Loi und Anna, nochmals danke für dieses tolle Shooting und den schönen gemeinsamen Nachmittag! Wünsche Euch für die Geburt alles Gute und einen tollen Start zu viert!

mehr lesen 0 Kommentare

Hochzeitstag

♡ Zu unserem Hochzeitstag gab´s spontan ein Selbstauslöser-Shooting. Daran dürft ihr nun gerne teilhaben 

0 Kommentare

Schiff Ahoi

0 Kommentare

In Hühnergeschrei

Lange überlegen was ich in Hühnergeschrei fotografieren möchte, musste ich nicht. Liegt ja auf der Hand... bzw. im Wort...

0 Kommentare

Abflug bitte!

0 Kommentare

Ab ins Wasser

Baden baden und nochmal baden :-) Ist es nicht schön, wo ich meine "Arbeitszeit" verbringe?

0 Kommentare

Retrobad

Nach einem schmerzvollen Festplattendefekt melde ich mich mit lustigen Badefotos zurück. Wünsche Euch eine spritzige Woche!

0 Kommentare

Bezaubernder Strand

Diese Serie mag ich besonders gern und konnte mich gar nicht entscheiden, welche Bilder ich Euch zeige. Deshalb sind es ein paar mehr geworden.

0 Kommentare

Verena & Ronald in Hochzeitsstimmung

Ich durfte meine liebe Studienkollegin Verena mit ihrem Verlobten Ronald im Linzer Hafen treffen. Mit diesem Vorshooting zur baldigen Hochzeit konnte ich den beiden jede Unsicherheit vor der Kamera nehmen :-) Wir konnten wunderschöne, farbenfrohe Fotos schießen. Ich freue mich schon sehr auf die Hochzeit.

0 Kommentare

Auf der Fuhr

Hier folgt Teil II des See-Shootings.

Vom E-boot ab in die Fuhr und nun heißt´s: Rudern.

Glücklicherweise musste ich das nicht selbst übernehmen :-) 

0 Kommentare

Tag am See

Ich liebe die Fotografie, sie bringt mich immer wieder an wunderbaren Orten mit wunderbaren Menschen zusammen!

Die Arbeit am Bootsverleih war in jeder Hinsicht erfrischend :-)

Mein kleines Model ist im E-Boot gleich um 2 cm gewachsen.

 

Mädchen Outfit: Upcycling - Mandy Daxecker

Location: Bootsverleih Riedler, Hallstatt - Teresa Krumböck

 

Danke euch beiden!

 

0 Kommentare

Frühling

0 Kommentare

Picknick

Meine Familie hat mir nicht zugetraut, dass ich ein Zelt bauen kann :-)

Es hat geklapt und den Kleinen hat´s richtig gut gefallen. Picknicken beim "Arbeiten", das ist fein.

 

Danke an Nadine für die tollen Outfits!

0 Kommentare

Ranch Girl

Der Reiterhof war eine tolle Kulisse und dem kleinen Model hat es richtig gut bei den großen Pferden gefallen. Angst hatte sie kaum, dafür ich umso mehr :-)

mehr lesen 1 Kommentare

Tanzmaus

Was die Großen können, können die Kleinen schon lange! Eine Freude diese kleine Tänzerin ihn ihrem Element zu beobachten!

0 Kommentare

Homestory mit Nina Kraft

Zu Hause bei Nina Kraft, unserer Lt1 Moderatorin - www.ninakraft.at
Das Foto Shooting hat richtig viel Spaß gemacht, eine tolle, nette, lockere, offene und spontane Persönlichkeit.

Danke dafür liebe Nina.


Danke liebe Romana für das wunderschöne Make-Up. www.facebook.com/RomanaStylistMakeupArtist 

mehr lesen 0 Kommentare

Sonnenstrahl

Was gibt es Schöneres als bei herrlichem Frühlingswetter ein strahlendes Mädchen zu fotografieren.

Meine neuen Lieblingsbilder! Hoffentlich stehen die Gräser noch eine Weile - eine tolle Kulisse :-)

1 Kommentare

Waldspaziergang

0 Kommentare

Ballerine

Einen wunderschönen Nachmittag über den Dächern von Linz habe ich mit dieser begabten jungen Dame verbracht. Sie schwebte nur so beim Tanzen, ich kann mir gar nicht vorstellen, dass das anstrengend war :-)

mehr lesen 0 Kommentare

Mädchenträume

Ein aufregendes Mädchen-Shooting mit ganz vielen Blumen, Kleidchen, rosa, gelb und viiieelen Süßigkeiten ist vorbei. Es war viel los und danach war ich erst mal erledigt 😅, doch es hat riesig Spaß gemacht.

Danke an meine kleinen Damen, Ihr habt spitze mitgemacht!

Vielen Dank an meine meine fleißigen Helferinnen Sonja und Mandy. Inga - danke für´s Kinderprogramm. Ohne euch hätte ich das nicht geschafft! 😘

 

Diesmal durften wir ASKÖ Bewegungscenter ABC - Urfahr in Linz fotografieren. Die neuen Seminarräume mit Glasfront eigneten sich wunderbar für unser Vorhaben. Mehr Information zur Location: www.abc-ooe.at/inside/

 

0 Kommentare

Omas Zeiten

Es hat mir richtig viel Spaß gemacht mein kleines Model nach Omas Kinderzeit-Bildern zu stylen. Ab sofort möchte ich ganz viele alte Accessoires sammeln, um noch viele Retro-Serien zu schießen. Wenn Ihr also Omas Speicher aufräumt denkt bitte an mich :-)

0 Kommentare

Dirndl Dirndl

Im wunderschönen Bräugasthof http://www.brauhaus-lobisser.com in Hallstatt im Salzkammergut lassen sich traditionelle Bilder in stimmungsvollem Ambiete machen.  Noch ein süßes Mädchen, ein Dirndl und ein paar Accessoires und fertig ist das Trachten-Foto.

mehr lesen 0 Kommentare

Zoe fühlte sich pudelwohl

Zoes erster Fototermin schien für die fast ganz selbstverständlich. Sie kuschelte sich brav in die Foto-Decke, gähnte groß und störte sich kaum am Drum-Herum. Nur schlafen, das hatte sie auch nicht vor. Aber ganz am Ende haben wir sie doch noch schlafend erwischt :-)

Schlaflos mit Sienna

Vor ein paar Tagen durfte ich die zuckersüße 7 Tage alte Sienna und ihre Eltern begrüßen.

Sienna war so aufgeregt, das erste Mal beim Fotografen, dass sie während der gesamten Zeit keine Auge zutat.

2 Stunden, schmusen, trinken, tragen, alles half nichts...

Doch wir konnten trotzdem die schönsten Bilder von ihr machen.

mehr lesen

Heute freue ich mich meinen Fotografie Blog zu eröffnen!

Hier werde ich von Zeit zu Zeit, meine aktuellen Fotoarbeiten zeigen und ein bisschen darüber erzählen.

 

 

Heute beginne ich mich einem ersten Winterfoto und wünsche eine schöne Winterzeit!

mehr lesen 1 Kommentare